Intention


Ziel der Tagung RegioMove ist es, mit entsprechenden Fachbeiträgen und einer begleitenden Fachausstellung Erfahrung und Wissen speziell zum Thema regionaler öffentlicher Verkehr auszutauschen. Im Rahmenprogramm wird Wert auf einen entspannten Rahmen gelegt, um soziale Aktivitäten bzw. das „Networking“ zu unterstützen. Durch diese Tagung sollen Impulse für einen attraktiven öffentlichen Verkehr gesetzt werden.

Um die Erfahrungen des öffentlichen Verkehrs in der Region möglichst hautnah zu erleben, finden Tagung und Fachausstellung hauptsächlich in Städten in der Region statt. Tagungsorte waren bisher Knittelfeld, Kapfenberg, Leoben sowie die Städtekombination Graz und Maribor.

Sieben erfolgreiche Tagungen zeugen vom Erfolg des Konzeptes.