REGIOmove_PlastischesLogo_sRGB.jpg

RegioMove

Fachtagung für den Regionalverkehr

Klein quadrat.png

ALLGEMEIN

Die Anforderungen des öffentlichen Verkehrs in den ländlichen Regionen unterscheiden sich von jenen des städtischen und stadtnahen Verkehrs. Die geringe Einwohnerdichte und daraus resultierend niedrige Fahrgastzahlen, lange Fahrdistanzen stellen besondere Anforderungen an den Betreiber und die Finanzierung. Auch der richtige Einsatz von Technologien kann den öffentlichen Verkehr erleichtern und verbessern. Ebenso erfordern die sich ändernden rechtlichen Rahmenbedingungen die laufende Aktualisierung des Wissens.

 

Um das Wissen in diesem Bereich zu aktualisieren und einen Erfahrungsaustausch im gemütlichen Rahmen zu ermöglichen wurde 1999 die Tagungsreihe RegioMove gestartet.

groß Hochformat.png

 

Die Tagungsreihe wird unterstützt von:

 

   http://openinnovation.gv.at/wp-content/uploads/2015/08/logo_bmvit.png        https://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/thumb/3/3e/Logo_Land_Steiermark.svg/720px-Logo_Land_Steiermark.svg.png